Aus dem Leben eines Vikars...

Aus dem Leben eines Vikars...
Bildrechte: KG Velden

Sebastian Fiedler erzählt:
"Neben der Zeit in der Gemeinde verbringe ich gelegentlich 1-2 Wochen im Predigerseminar in Nürnberg - aktuell natürlich per Zoom. Dieses Seminar ist der Ausbildungsort für Vikar/innen. Dort lernen wir die zentralen Bereiche des Pfarrberufs kennen und besprechen, was wir in der Gemeinde gemacht haben. In den letzten beiden Wochen standen Gemeindeentwicklung und Gemeindepädagogik auf dem Programm. Begleitet von Studienleiter/innen haben wir zum Beispiel neue digitale Plattformen erkundet und darüber nachgedacht, wie wir mit Kindern arbeiten und Theologie leben können. Wer noch mehr wissen möchte, kann natürlich jederzeit auf mich zukommen.
Jetzt bin ich aber erstmal wieder in der Gemeinde!" 😉